Trainingstipps

Mit 6 Motivationstricks deine Trainingsroutine erreichen

Die Leistungsfähigkeit durch mentales Training erhöhen

Es ist genauso eine Kopfsache wie Arbeit für den restlichen Körper. Komm weiter, indem du deine Selbstzweifel zum Schweigen bringst und deinen Kopf trainierst.

1. Setze dir ein Leistungsziel

Bestimme, was du am Ende deiner Trainingsphase erreicht haben willst. Das kann ein bestimmtes Zeitergebnis sein, eine gewisse Anzahl Wiederholungen bei einer Kraftübung oder dein erster Lauf ganz ohne Gehpausen. Achte darauf, dass das Ziel messbar ist.

2. Erkenne deine Schwächen

Hast du eine negative Einstellung? Zweifelst du an deinen Fähigkeiten oder Zielsetzungen? Wiederholst du ständig den gleichen Fehler, wie beispielsweise zu schnell zu beginnen oder die Konzentration beim Training zu verlieren?

3. Setze Zwischenziele

Zwischenziele kannst du auf dem Weg zu deinem übergeordneten Leistungsziel wöchentlich abhaken. Das kann z.B. ein wöchentliches Intervalltraining sein, mindestens vier mal wöchentlich zum Studio zu gehen oder lange Trainingseinheiten ohne zu schummeln durchzuziehen.

Lies weiter: So planst du das beste Trainingsjahr deines Lebens

4. Konzentrationsmethoden entwickeln

Durch die Anwendung von Worten und Handlungsweisen, die negative Gedanken und Sorgen verdrängen, bleibst du fokussiert und baust Selbstvertrauen auf. Beispielsweise ein Mantra oder eine bildliche Vorstellung (dass du andere Läufer einholst oder das größte Gewicht aller Zeiten stemmst) sowie positive Selbstanfeuerung. Verwende diese Konzentrationsmethoden, sobald du in negative Gedanken verfällst, Müdigkeit oder Angst verspürst oder merkst, dass du nachlässt und den Fokus verlierst.

5. Üben, üben, üben

Wiederholung und Kontinuität sind die Schlüssel zum Aufbau mentaler Stärke. Es ist beim Training wichtig, fortwährend deine Ziele auszuwerten und bei Bedarf anzupassen. Sei ehrlich zu dir selbst, wenn die negativen Gedanken kommen, und konzentriere dich aufs Neue.

6. Betone deine Zwischenziele

Wenn du beispielsweise dazu neigst, am Ende eines Zirkeltrainings das Tempo zu verlieren, beende jede Trainingseinheit indem du das Tempo bei den letzten Übungen etwas erhöhst. Schreibe dann in deinem Trainingsbuch auf, was bewirkt hat, dass du es dann doch geschafft hast.

Lies weiter: Neue Gesundheitsroutinen entwickeln – drei einfache Methoden

Krafttraining

Einfaches, sicheres und effektives Training

Hast du Schwierigkeiten ausreichend Zeit für dein Training zu finden? Oder willst du wissen, wie du das Beste aus deinem Training machst? Bei Actic Fitness trainieren wir nach dem HIT-Prinzip (Hochintensitätstraining), bei dem man seinen Körper in nur 20 Minuten zeitsparend und effektiv trainiert.

Lies hier mehr über Krafttraining

 

 

Lies mehr zum Thema

Training nach der HIT-Methode

 

 

Unsere Personal Trainer helfen dir bei deinem Training

Der schnellste Weg in Form zu kommen!

Brauchst du Hilfe bei der Erreichung deines Ziels? In vielen unserer Actic Fitness-Studios triffst du auf qualifizierte und freundliche Personal Trainer, die dich bei deinem Training unterstützen. Wir helfen dir gerne dabei, dich richtig fit zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mache jetzt den ersten Schritt zusammen mit Actic Fitness

Lerne uns kennen

Lerne deinen neuen Trainingspartner Actic Fitness bei einer völlig kostenlosen und unverbindlichen Trainingsberatung kennen. Zusammen mit unserem Trainer lernst du das Studio kennen und wir sprechen über deine individuellen Ziele, die du mit deinem Training erreichen möchtest. So können wir deinen zukünftigen Trainingsplan optimal auf deine Bedürfnisse abstimmen. Während dieser Zeit kannst du eines unserer Gruppentrainings testen.

Teste uns

Teste uns heute kostenlos und unverbindlich!

Vereinbare deinen Beratungstermin!

Abrufen persönlicher Informationen…

Du verfügst bereits über eine aktive Mitgliedschaft bist daher nicht berechtigt, das Angebot zu nutzen. Kontaktiere dein Studio, wenn du Fragen zu deiner Mitgliedschaft hast!

Du verfügst bereits über ein Konto bei Arctic Fitness und bist daher nicht berechtigt, das Angebot zu nutzen. Kontaktiere dein Studio, wenn du Fragen zu deiner Mitgliedschaft hast!

Du hast eine ungültige Sozialversicherungsnummer eingegeben

Du kannst leider keine Mitgliedschaft abschließen, da du unter 18 Jahre alt bist. Du kannst aber mit einem Erziehungsberechtigten oder mit jemandem über 18 Jahre, der für dich die Kosten übernimmt, in ein Studio kommen und dort eine Mitgliedschaft beantragen.

Lerne deinen neuen Trainingspartner Actic Fitness bei einer völlig kostenlosen und unverbindlichen Trainingsberatung kennen. Zusammen mit unserem Trainer lernst du das Studio kennen und wir sprechen über deine individuellen Ziele, die du mit deinem Training erreichen möchtest. So können wir deinen zukünftigen Trainingsplan optimal auf deine Bedürfnisse abstimmen.

  • Datenschutzerklärung

    Wir verarbeiten deine persönlichen Daten, um deinen Vertrag zu verwalten, um unser Serviceangebot zu verbessern und deine Mitgliedschaft so angenehm wie möglich zu gestalten. Erfahre mehr über unsere Datenschutzrichtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

  • Ich habe die Datenschutzrichtlinien sowie allgemeinen Geschäftsbedingungen von Actic Fitness gelesen und akzeptiere diese.
  • Los geht’s!

Los geht’s!